Vorlesezeit - Lehrer lesen Schüler vor

Über einen Zeitraum von 10 Wochen treffen sich kleine Gruppen ein mal wöchentlich zu einem festen Termin in verschiedenen Zimmern, um Märchen oder spannende Kriminalgeschichten zu hören.

Jedes Buch wird vorab unter anderem durch kunstvoll gestaltete Plakate vorgestellt.

Die Schüler entscheiden sich dann mit Hilfe Ihrer Klassenlehrer für ein Buch. Der Vorleser wird geheim gehalten, um die Wahl nicht zu Gunsten eines Lehrers zu beeinflussen.

KKS Logo neu 40 17 Käthe-Kollwitz-Schule

SBBZ, Förderschwerpunkt Lernen
Ganztagsschule

Salzburger Straße 32
74564 Crailsheim

Telefon (07951) 93640
Telefax (07951) 936418

Wir verwenden sogenannte Session-Cookies für ein bestmögliches Funktionieren der Website.